Platzhalter

Freundeskreis Weihenstephaner Gärten e.V.
 

  Platzhalter

Der Verein

 
 

Jahreshauptversammlungen

Die nächste JHV findet am Freitag, den 31. 7. 2020 um 17 Uhr im Gebäude H7 der HSWT (Am Staudengarten 7) statt. Anschließend um ca. 18.30 Uhr gibt es eine Führung durch den Kleingarten mit der Technischen Leiterin Katrin Kell. Das Einladungsschreiben mit der Tagungsordnung zur 16. JHV erhalten die Mitglieder vier Wochen vor diesem Termin in Form eines Emails oder auf Anfrage in Form eines Briefes.

 

 

Gründungsveranstaltung am 24.09.04

Aufbruch in eine hoffnungsvolle Zukunft

Den Erhalt und die Förderung der Lehr- und Forschungsgärten an der Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan haben sich die Mitglieder des Freundeskreises Weihenstephaner Gärten bei ihrer Gründungsfeier auf die Fahnen geschrieben. Mit einem feierlichen Festakt im Salettl der Fachhochschule Weihenstephan wurde der Förderverein ins Leben gerufen.

Die lange Tradition der Weihenstephaner Gärten, die mit der Gründung einer Demonstrations- und Versuchsanlage 1828 begann, 1947 - in schweren Zeiten - mit der Gründung des über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten Sichtungsgarten für Stauden und Gehölze fortgeführt wurde, soll auch in der Zukunft gesichert bleiben.
Für dieses wichtige Vorhaben konnten zahlreiche Gründungsmitglieder gewonnen werden: Vertreter der Freisinger Bürger, Firmen und Institutionen, Vertreter von Forschungs- und Lehreinrichtungen, mit denen die Forschungsanstalt in engem Kontakt steht, Vertreter der Verbände des Erwerbs- und des Freizeit- gartenbaus und zahlreiche Weihenstephaner 'aus dem eigenen Hause'.

 

Hier einige Fotos:

(Anklicken zum vergrößern)

Bitte zugreifen! Dank an die Helfer

Der Vorstand Im Hofgarten

Vereinsgründung 24.09.04

 
  zurück zur Startseite   Impressum | Datenschutzerklärung